logo
Suche:

 

 

Die Leiche unterm LaminatBild einer Spitzhacke auf unordentlichem Untergrund aus de.wikipedia.org

oder

Wo ist die Tante?  

 
Spielzeit ca. 110 Minuten       

Link zur Leseprobe bei Plausus

Was ist nur unter dieser riesigen Beule im Laminat unter dem Esszimmertisch von Heiko und Daniela? Und wo ist eigentlich ihre Erbtante Traudel? Die Beiden werden doch nicht etwa ...?

Nein! Auf keinen Fall! Die Zwei haben sich doch dieses alte Häuschen gekauft um es zu "Die Leiche unterm Laminat" oder "Wo ist die Tante?" in Hanhofensanieren und für Tante Traudel eine Einliegerwohnung herzurichten. Wenn sich jemand das Erbe von Tante Traudel erschleichen will, dann doch wohl Ludmilla und Bertram, diese beiden unnützen, scheinheiligen ... Naja auf jeden Fall ist diesem merkwürdigen Pärchen wirklich alles zuzutrauen. Allein schon dieser Bertram, macht immer was Ludmilla sagt, als ob er gar keine eigene Meinung hätte.

Trotzdem! Wo kommt diese gewaltige Beule her? Sie ist auch nur ganz schlecht unter dem Tisch versteckt. Hat Ladislaus Kowalski der Dritte am Bau gepfuscht, obwohl er ein osteuropäisches Universal - Handwerksgenie ist? Oder hat er vielleicht sogar die Tante unter dem Laminat... also Sie wissen schon!

Oh "Die Leiche unterm Laminat" oder "Wo ist die Tante?" in HanhofenMann! Hoffentlich landen die Baukontrolleurin und die Taxifahrerin nicht auch unter dem Esszimmerboden und woher kennen die Ludmilla und Bertram? Andererseits, dieser Ladislaus kann ja auch schon ab und zu mal die Geduld verlieren. Tante Traudel war aber auch manchmal wirklich gemein zu ihm und Heiko und Daniela.

Naja, vielleicht klärt sich ja alles auf und unter dem Laminat ist gar keine, also keine Person oder so.. . Ein Happy End ist sicher und jeder bekommt was er verdient.

8 MitspielerInnen (3M/5W) 

Kulisse: Esszimmer im Renovierungsobjekt von Heiko und Daniela

 

Die Personen:

Heiko Hilfreich: Gutmütiger Neffe von Tante Traudel, der nicht möchte, dass die arme, alte Frau irgendwo vereinsamt und alleine auf ihr Lebensende warten muss. Renoviert ein altes Haus. Sein mangelndes Können wird durch Begeisterung ausgeglichen.

Daniela Gerne: Lebensgefährtin von Heiko, ebenfalls sozial eingestellt. Hilft beim Renovieren und bringt die weibliche Note in die Baumaßnahme. Leidet aber unter Traudels ständigem Generve.

Traudel Meckermann: Erbtante von Heiko. Wartet auf die Fertigstellung ihrer Einliegerwohnung und tyrann
isiert die beiden Bauherren.

Ladislaus Kowalski der Dritte: Do it Yourself Handwerksprofi aus dem osteuropäischen Raum. Es gibt nichts, was ein Ladislaus Kowalski mit etwas Geschick und viel Improvisation nicht hin bekommt.

Ludmilla Neureich: Vorgeblich aus der Haute Voleé in Wahrheit aber völlig blank. Spekuliert auf das Vermögen von Traudel, obwohl sie nur Nichte 3. Grades ist.


Bertram Neureich: Hinter Ludmilla her dackelnder Ehemann.
"Die Leiche unterm Laminat" oder "Wo ist die Tante?" in Hanhofen
 
Tina Tutnix: Beamtin der Bauaufsichtsbehörde.

 

Linda Baumeister: Taxifahrerin 

 
Unter "Materialien" finden Sie evtl. etwas Hilfreiches für Ihre Aufführung.

Plakat der Theatergruppe PADO zu "Die Leiche unterm Laminat"

Plakat des Theaters fuer Jedermann/frau zu "Die Leiche unterm Laminat"Plakat des Kulturvereins lebendiges Niederkirchen zu "Die Leiche unterm Laminat"

Plakat der Laienschauspielgruppe Rueckers zu "Die Leiche unterm Laminat"

PLakat der Theatergruppe Reisach zu "Die Leiche unterm Laminat oder Wo ist die Tante?"PLakat von Lampenfieber Sommersell zu "Wo ist die Tante?"Plakat des Volkstheaters Balingen zu "Die Leich unterm Laminat"Plakat "Die Leiche unterm Laminat oder Wo ist die Tante" der TGH

Auszug aus dem Plakat des SV Biengen zu "Die Leiche unterm Laminat"